Suchoj Su-11 (LK)

Verweise: Su-9 (K) Su-13 (TK)

Galerie

Geschichte:

Die Su-9 (K) wurde 1947 zum Jagdbombenflugzeug Su-11 (LK) weiterentwickelt. Sie hatte etwas veränderte Tragflügel und stärkere Strahltriebwerke TR-1 und flog im Oktober 1947 zum ersten mal. Die unzuverlässigen Strahltriebwerke führten 1948 zum Abbruch der Entwicklung.

Technische Daten :

Typ : 

einsitziges Jagdbombenflugzeug Su-11 (LK)

Triebwerk : 

zwei Ljulka TR-1 von je 12,7  kN

Leistung : 

Höchstgeschwindigkeit 910 km/h in 8.000 m Höhe; Steigzeit 3,2 min auf 5.000 m; Dienstgipfelhöhe 13.000 m; Reichweite 900 km

Gewicht : 

Leermasse 4.495 kg; max. Startmasse 6.350 kg

Abmessungen : 

Spannweite 11,80 m; Länge 10,55 m; Flügelfläche 22,2 m²

Bewaffnung : 

eine Nudelman 37-mm-Kanone N-37 und zwei Nudelman 23-mm-Kanonen NS-23; bis zu 500 kg Bomben

 

 
letzte Änderung :  24.07.2015