Suchoj Su-13 (TK)

Verweise: Su-9 (K) Su-11 (LK)

Galerie

Geschichte:

Die Su-11 (LK) entwickelte P.O. Suchoj zur Su-13 (TK) weiter. Sie sollte mit zwei Strahltriebwerken RD-500 (Rolls Royce "Derwent" Mk.5) ausgerüstet werden. Der Tragflügel erhielt eine geringere relative Dicke, das Höhenleitwerk besaß eine positive Pfeilung. Zur Vergrößerung der Reichweite sollten an den Tragflächenenden Zusatzbehälter angebracht werden. Aber mit ungepfeilten  Tragflügeln konnte die Maschine nur 850-940 km/h erreichen und erwies sich künftigen Anforderungen nicht ausreichend gewachsen. Der Prototyp wurde nicht fertig gestellt. 

Technische Daten :

Typ : 

einsitziges Jagdbombenflugzeug Su-13 (TK)

Triebwerk : 

zwei RD-500 von je 15,7 kN

Leistung : 

Höchstgeschwindigkeit 960 km/h in 5.000 m Höhe; Steigzeit 6,5 min auf 10.000 m;  Reichweite 1.550 km

Gewicht : 

Leermasse 4.055 kg; max. Startmasse 6.436 kg

Abmessungen : 

Spannweite 11,93 m; Länge 10,93 m; Flügelfläche 24,8 m²

 
letzte Änderung :  24.07.2015