Suchoj Su-4

Verweise: Su-2

Galerie

Geschichte:

Ab Herbst 1941 baute P.O. Suchoj die Su-2 mit Sternmotor Schwezow ASch-82 mit 1.029 kW (1.400 PS), aus der schließlich die Weiterentwicklung Su-4 entstand. Die Su-4 war für das Triebwerk ASch-90 (M-90) mit 1.102 kW (1.500 PS) Leistung vorgesehen, musste aber dann ebenfalls mit Schwezow ASch-82 mit 1.029 kW (1.400 PS) gebaut werden.

Technische Daten:

Typ : 

leichter zweisitziger Bomber Su-4

Triebwerk : 

ein Sternmotor Schwezow ASch-82 mit 1.029 kW (1.400 PS)

Leistung : 

Höchstgeschwindigkeit 486 km/h; Dienstgipfelhöhe 9.500 m; max. Reichweite 1.000 km; Steigzeit 10,5 min auf 6.000 m

Gewicht : 

max. Startmasse 4.620 kg

Abmessungen : 

Spannweite 14,30 m; Länge 10,49 m; Tragflügelfläche 29 m²

Bewaffnung : 

zwei 7,62-mm-MG und zwei 12,7-mm-MG

letzte Änderung :  24.07.2015